פרק 1

השפה הגרמנית היא שפה פונטית. כלומר: התנועות aeiou נקראות כמו שהם נשמעות (להבדיל מאנגלית שיש בה הרבה יוצאי דופן מבחינה זו: למשל and (נשמע end), האות e אשר בגרמנית נשמעת כניקוד צירה (כמו שהיא נשמעת), וכך הלאה.

שמות העצם בגרמנית מתחלקים לזכר/ נקבה / נייטרלי: Der זכר, Die נקבה, Das נייטרלי (ה"א הידיעה אשר באנגלית היא The ואין הבחנה כמו בעברית/גרמנית בין זכר לנקבה).

כדי לזכור אלו מילים נופלות זכר/נקבה/נייטלי ניתן להיעזר במילים הארוכות הבאות (הן לא מילים באמת.. ובגרמנית באמת אפשר למצוא מילים ארוכות מאוד..)

Der Iglingorismus

Das Tumchenmamentiumlein

Die Heitungschafteischaftionitaetik

מילים אשר נגמרות בig,ling,or,ismus יהיו זכר: כמו der motor, der komoismus (?)

מודעות פרסומת

Christina Stürmer – Millionen Lichter

פתיחה בחלון חדש

Es fährt im Kopf ein Karussell
und alles dreht sich irgendwie, zu schnell
die Straßen sind leer und du bist es auch
als wär das leben das hier einmal war, verbraucht

als ob dort in der ferne

ein weiterer Stern wär
der wie du so einsam scheint

doch da sind weit über tausend den geht es genauso

du bist nicht allein

da sind Millionen lichter in der Welt

Milliarden Farben die leuchten so hell

Millionen lichter über der Stadt
sie bring uns sicher durch die Nacht

da sind Millionen lichter siehst du sie nicht
Millionen Gesichter
wie du und ich
wie du und ich

du kommst dir vor wie ein Komet
der in die Erdumlaufbahn fliegt und verglüht
du spürst wie du rennst den regen auf deiner haut
durch deine Adern fließt strom du warst noch niemals so gut gelaunt
als ob dort in der ferne noch mehr von dir wären sie zieh'n dich magnetisch an
all die Sterne da draußen die den Nachthimmel auf sehn
wir gehören zusammen

da sind Millionen Lichter

תרגיל

Christina Stürmer – Millionen Lichterword-icon

Juli – Regen und Meer

פתיחה בחלון חדש

Du bist nicht wie ich
Doch das ändert nicht
Dass du bei mir bist
Und ich zusehe wie du schlaefst

Du bist noch laengst nicht wach
Ich war's die ganze Nacht
Und hab mich still gefragt
Was du tust, wenn ich jetzt gehe

Und dann verlass ich deine Stadt
Ich seh zurck und fuehl mich schwer
Weil gerade angefangen hat
Was du nicht willst und ich zu sehr

Ich bin der Regen und du bist das Meer

Ich hab gedacht,ich kann es schaffen
Es zu lassen, doch es geht nicht
Ist ein bisschen bertrieben
Dich zu lieben

Doch es geht nicht
Nichts unversucht gelassen
Dich zu hassen
Doch es geht nicht, es geht nicht

Ich bin nicht wie du
Ich mach die Augen zu und
Lauf blindlings durch die Straen
Hier bin ich,doch wo bist du?

Was soll das alles sein?
Ich war so lang allein
Es war alles ganz in Ordnung, ganz, okay
Und dann kamst du

Und jetzt verlass ich deine Stadt
Ich seh zurck und fuehl mich schwer
Weil gerade angefangen hat
Was du nicht willst und ich zu sehr

Ich bin der Regen und du bist das Meer

Ich hab gedacht ich kann es schaffen
Es zu lassen
Doch es geht nicht
Ist 'n bisschen bertrieben
Dich zu lieben

Doch es geht nicht
Nichts unversucht gelassen
Dich zu hassen
Doch es geht nicht, es geht nicht

Ich bin der Regen du das Meer
Und sanfter Regen regnet leise
Ich bin der Regen du das Meer
Und sanfter Regen zieht im Wasser groe Kreise

Ich habe gedacht ich kann es schaffen
Es zu lassen
Doch es geht nicht
Ist ein bisschen bertrieben dich zu lieben

Doch es geht nicht
Nichts unversucht gelassen
Dich zu hassen
Doch es geht nicht,

es geht nicht

תרגיל

Christina Stürmer – Mama

פתיחה בחלון חדש

Mama sag mir was du meinst,
sag mir warum es hier so dunkel ist,
Mama sag warum du weinst,
ich weiss nicht warum du traurig bist.
Sind das Sternschnuppen da oben?
Was ist dort vorbei geflogen?
Warum friere ich so sehr?
Warum schlgt dein Herz so schnell?
Wieso wird es dort hinten hell?
Wo kommt dieser Donner her?

Mama

أنا أحبك
Mama ich Liebe dich
Mama Ana Ahabak
Komm doch und beschtze mich

Mama wohin solln wir gehn?
Ich will nach Hause es ist schon so spt.
Mama warum Niederknien?
Was sagst du, ist das nicht dein Gebet?
Zieh nicht so an meiner Hand
Wieso drckst du mich an die Wand?
Und warum gehn die Lichter aus?
Ich kann kaum noch etwas sehn,
sag mir wieso mssen wir hier stehn?
Warum gehn wir nicht nach Haus?

Mama Ana Ahabak

Mama, Ich liebe dich

Mama Ana Ahabak

Komm doch und beschtze mich
Mama Ana Ahabak
Ich seh die Sterne nicht
Mama Ana Ahabak
Ich sehe nur dein Gesicht

Kannst du mir sagen wo wir sind?
Wo laufen diese Leute hin?
Sag mir ist unser weg noch weit?
Warum sagst du denn nichts mehr?
Wieso sind deine Augen leer?
Sag bin ich Schuld?
Es tut mir leid.

Mama Ana Ahabak
Mama ich Liebe dich
Mama Ana Ahabak
Komm doch und beschtze mich
Mama Ana Ahabak
Denn wenn die Nacht anbricht
Mama Ana Ahabak
Sehe ich die Sterne nicht
Ich sehe nur dein Gesicht
Verlass mich bitte nicht

Christina Stürmer – Mehr als Perfekt

פתיחה בחלון חדש

Wir waren lange auf der Suche
Haben nach den Sternen navigiert
Wir sind vom Weg abgekommen
Und haben uns in der Ferne verirrt
Wir haben fast schon aufgegeben
Doch jetzt sind wir endlich hier
Und eine Stimme in mir drin
Sagt es ist gut so wie es wird

Es ist mehr als perfekt
Besser als richtig
In diesem Moment
Steht die Zeit einfach still
Sie wird nur flüchtig
Wenn man ihr hinterher rennt
Welten gehen unter und werden neu geboren
Doch wir gehn hier nicht weg
Und es ist mehr als perfekt

Und all die Fehler und die Zweifel
Ergeben heute einen Sinn
Denn erst die Träume für die wir kämpfen
Machen uns zu dem was wir sind
Und jedes Lächeln bleibt für immer bei dir
Weil man nichts davon vergisst
Und eine Stimme in dir sagt
Es ist gut so wie es ist

Es ist mehr als perfekt
Besser als richtig
In diesem Moment
Steht die Zeit einfach still
Und sie wird nur flüchtig
Wenn man ihr hinterher rennt
Welten gehen unter und werden neu geboren
Doch wir gehn hier nicht weg
Und es ist mehr als perfekt

In diesem Moment steht die Zeit still

Es ist mehr als perfekt..

תרגיל

word-iconChristina Stürmer – Mehr als Perfekt

Christina Stürmer – Ich Lebe

פתיחה בחלון חדש

Du bist die Qual
ich war schon immer Masochist
Die Bombe tickt
hast mich entführt, du Terrorist
Schmeckst bittersüss
saugst mich aus wie ein Vampir
Ich bin verhext
komm einfach nicht mehr los von dir

Ich lebe
Weil du mein Atem bist
Bin müde
Wenn du das Kissen bist
Bin durstig
Wenn du mein Wasser bist
Du bist für mich mein 2. Ich – Ich lebe

Du bist das Gift
Doch das Gegengift wirkt gegen mich
Du bist das Geld
Ich geb dich aus es lohnt sich nicht
Du bist der Rausch
Und ich will noch mehr Alkohol
Du bist die Welt
Wo Schatten Licht gefangen hält

Ich lebe

Weil du mein Atem bist
Bin müde
Wenn du das Kissen bist
Bin durstig
Wenn du mein Wasser bist
Du bist für mich mein 2. Ich – Ich lebe

Ich steh' hier allein, gedankenleerer Horizont
Du bist verliebt – wie schön für dich, warum sagst du's nie

Ich lebe

Juli – Warum

פתיחה בחלון חדש

Du stellst mir tausend Fragen,
Stellst dich mitten in den Wind
Und ich hoff' du checkst,
Dass sie nicht wichtig sind.

Komm, wir setzen jetzt die Segel,
Nehmen alles mit was geht,
Nicht mehr umzudrehn,
Auch wenn der Wind sich dreht.

Hey, ich hör' dich leise lachen
Und dann merk ich wie's mich trifft.
Ja, ich liebe diese Tage,
Die man morgens schon vergisst.
Und ich schau dir in die Augen,
Bin geblendet von dem Licht,
Was jetzt um sich greift
Auch wenn du nicht sprichst.

Und alles an dir
Bleibt stumm.

Warum, warum?
Warum ist doch egal,
Denn heute Nacht
Sind nur wir zwei wichtig.
Warum, warum?
Warum ist doch egal,
Warum ist jetzt egal.

Wir schaun über die Dächer,
Ich schreib dein' Namen in die Nacht.
Hey, wir brauchen nicht mal Worte,
Denn es reicht schon wenn du lachst.
Aus Sekunden werden Stunden
Und ich weiß, es klingt verrückt,
Doch wenn's ganz hart kommt,
Drehn wir die Zeit zurück.

Und alles an dir
Bleibt stumm.

Warum, warum?
Warum ist doch egal,
Denn heute Nacht
Sind nur wir zwei wichtig.
Warum, warum?
Warum ist doch egal,
Warum ist jetzt egal,
Warum ist doch egal.

Bleib bei mir,
Du siehst zu mir,
Bleib noch hier.

Bleib bei mir,
Du siehst zu mir,
Bleib bei mir.

Warum, warum?
Warum ist doch egal,
Denn heute Nacht
Sind nur wir zwei wichtig.
Warum, warum?
..Warum ist doch egal